Die Gemeinde hat für die Schule CO2-Messgeräte beschafft.

Diese werden nun in jedem Klassenzimmer platziert und während des Unterrichts betrieben. Die Geräte zeigen über Ampelfarben den gemessenen CO2-Wert an und geben bei erhöhtem CO2-Gehalt eine Lüftungsempfehlung ab.





• Was bedeutet das Wort Hygiene?

• Wie werden Menschen krank?

• Wie verteilen sich Viren und Bakterien?

• Welche Hygieneregeln gibt es?

• Wie wasche und desinfiziere ich meine Hände richtig?

• Warum ist das Händewaschen mit Seife wichtig?

• Was bedeutet Nies- und Hustetikette?

• Warum ist Maskentragen wichtig?

• Was gehört alles zur Maskenhygiene?


...zu all diesen Fragen haben wir an insgesamt 4 Terminen im März die 'Profis' vom DRK im Hause, die klassenweise mit den Kindern Hygieneschulungen durchführen.



Aktualisiert: 16. März

Grundschulen in Bayern haben seit dem Schuljahr 2014/15 die Möglichkeit, das Zwischenzeugnis in den Jahrgangsstufen 1 bis 3 durch ein dokumentiertes Lernentwicklungsgespräch zu ersetzen. Die Entscheidung hierüber trifft jede Grundschule in eigener Zuständigkeit. Die Lindenschule hat sich bereits im Schuljahr 2014/15 für die Durchführung der Lernentwicklungsgespräche anstelle eines Zwischenzeugnisses entschieden und seither sehr gute Erfahrungen damit gemacht.


Hier haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst: LINK