Priska Riedl zu Besuch an der Lindenschule Bellenberg


Am Mittwoch, 7. Juli besuchte uns die Autorin Priska Riedl an der Lindenschule Bellenberg. Zusammen mit ihrem Neffen Ben hat sie im letzten Jahr die Zeit des ersten Corona-Lockdowns genutzt, um eine spannende Geschichte über das bunte Leben in einer so schwierigen und grauen Zeit zu schreiben. „Ben macht die Welt wieder bunt“ lautet der Titel der Geschichte.

Es handelt davon, dass das gemeine Grau-Virus die Welt in seinen Fängen hat. Alles ist grau, öde und trüb. Eine Situation, die alle Kinder der Lindenschule nur zu gut aus eigener Erfahrung kennen. Auch ihr Alltag war und ist immer noch stark von der Corona-Pandemie betroffen. Viele schöne Dinge können und konnten nicht stattfinden. Auch ihr Alltag war häufig grau.

Doch Ben lässt sich davon nicht einschüchtern und beschließt, die graue Welt wieder bunt zu machen. Dabei sucht er wie ein Detektiv in der Natur jeden noch so winzigen Farbklecks. In einer rundherum grauen Welt ist das aber gar nicht so einfach. Fündig wird er dann glücklicherweise bei der Elster Elfrieda. Doch ob es Ben tatsächlich gelingt,

die Welt in all ihren bunten Farben wieder erstrahlen zu lassen, bleibt noch ein kleines Geheimnis.


Ben, der Titelheld des Buches, ist heute ein Erstklässler bei uns an der Lindenschule in Bellenberg. Er selbst hat von Priska Riedl die Aufgabe bekommen, sich in der Natur auf die Suche nach den Farben zu machen. Durch seine Entdeckungen gelang es Ben und Frau Riedl diese spannende Geschichte in einem Buch zu verwirklichen.

Nun durften seine Klassenkameradinnen und -kameraden der ersten und zweiten Klasse hören, wie die Geschichte und das Buch entstanden sind und wie Ben es tatsächlich schaffte, die Welt wieder bunt zu machen.



Wir Erst- und Zweitklässler bedanken uns für den tollen Besuch und sind uns sicher, dass unsere Welt und unser Schulalltag dadurch auch gleich wieder ein kleines bisschen bunter wurden.

Sollten auch Sie Fragen an die Autorin haben oder selbst Lust auf das Buch „Ben macht die Welt wieder bunt“ bekommen haben, erhalten Sie unter dieser Adresse alle weiteren Informationen:


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen